Jobs

Schulsozialarbeiter*in

Vollzeit
Oberhausen
Posted 2 Monaten ago

Zur Unterstützung des Teams an der Friedrich-Ebert-Realschule suchen wir ab dem 01.10.2022 eine*n überzeugende*n, gut organisierte*n und motivierte*n

            Schulsozialarbeiter*in

in Vollzeit (39 Std./Wo.) mit Arbeitssitz in Oberhausen.

Die Arbeiterwohlfahrt Oberhausen leistet als konfessionell neutraler, politisch unabhängiger und demokratisch aufgebauter Mitgliederverband mit Ihren Haupt- & Ehrenamtlern sowie Ihren rund 2.100 Mitgliedern Hilfe zur Selbsthilfe.

Dies geschieht als Träger von über 35 Oberhausener Einrichtungen generationsübergreifend: von Kindertageseinrichtungen über offene Ganztagsschulen inkl. Schulsozialarbeit über die Aus- & Weiterbildung von Pflegefachkräften, unserem ambulanten Pflegedienst bis hin zur Schaffung von altersgerechtem, bezahlbarem Wohnraum.

Mit unserer Arbeit im Rahmen der Schulsozialarbeit verbinden wir sozialpädagogische Erziehungsansätze mit den täglichen Anforderungen des Schulalltags. Wir schauen auf schulische, familiäre und andere Einflüsse, die auf das Leben der Kinder und Jugendlichen einwirken und halten entsprechende Angebote für Schüler*innen und Eltern vor.

Stellenbeschreibung

Wir suchen für den durch uns betreuten Standort an der Friedrich-Ebert-Realschule eine(n) Schulsozialabeiter*in mit 39 Std./Woche.

Das Aufgabengebiet der Schulsozialarbeit umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:

·         Prävention (Erkennen von Gefährdungen und Verhinderung ihrer Manifestierung)

·         Intervention (gezielte Einzelhilfe, ggf. unter Einbezug von Lehrer/-in und Eltern)

·         Koordination (Vernetzung mit anderen Fachstellen, z.B. Regionalteam, Familien- und Erziehungsberatung, Schulpsychologischer Dienst)

·         aktive Teilnahme und Mitwirkung in Arbeitskreisen/ Teambesprechungen

·         Planung und Organisation von Projekten und Arbeitsgruppen

·         Dokumentation

·         kollegiale Beratung

·         regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

Sie bringen mit

  • ein abgeschlossenes sozialpädagogisches Studium
  • Aufgeschlossenheit und Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • selbstständige Arbeitsweise nach den pädagogischen Grundsätzen der AWO und der schulspezifischen KonzeptionEinsatzbereitschaft / Teamfähigkeit / Reflexionsfähigkeit / Flexibilität / Zuverlässigkeit / Eigeninitiative


Eckdaten:

Stellennummer: 73978
Fachbereich: Einrichtungen für Kinder und Jugendliche
Anstellungsverhältnis:

zunächst befristet mit
Übernahmeoption
Einsatzort: Oberhausen
Zum / ab: sofort
Zeiteinteilung: Vollzeit
Region: Nordrhein-Westfalen


Wir bieten Ihnen

  • eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit großem Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum
  • ein attraktives Tarifgehalt (TV AWO NRW)
  • Jahressonderzahlung 
  • 30 Tage Urlaub sowie Weihnachten und Silvester zusätzlich frei 
  • arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge in Höhe von 4,5% des Monatsgehalts
  • ein angenehmes, offenes Betriebsklima in einem motivierten und engagierten Team
  • attraktive Angebote für Mitarbeitende über corporate benefits
  • Fortbildung & Qualifizierung
  • Hilfe in Fragen der Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (ausschließlich digital) mit Nennung Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin an: bewerbung(at)awo-oberhausen.de

Kontakt:

Anna Pyschny
Mülheimer Str. 8
46047 Oberhausen
Tel.: 0208 – 43 96 83 16
www.awo-oberhausen.de

  

Job Features

Job CategoryVerwaltung

Apply Online