Stadtteilprojekte

Happy mother with kid in garden

Das Ziel der Stadtteilprojekte ist es, die Wohn- und Lebensbedingungen der Bewohnerinnen und der Bewohner der Siedlung nachhaltig zu verbessern, einen Beitrag zur Kommunikation der unterschiedlichen Bewohnergruppen zu leisten und die Integration zu fördern.

Die Partizipation der Menschen, die Ermöglichung und Unterstützung von Kommunikation (gerade auch zwischen unterschiedlichen Kulturen), Selbstorganisation und gemeinsamer Handlungsfähigkeit sind zentrale Merkmale. Der Aufbau von sozialen Beziehungen und Kooperationsstrukturen ist wichtiger Bestandteil der Arbeit. Niedrigschwellige Beratung und Gespräche, Kultur- und Bildungsarbeit, Netzwerkarbeit und kollektives Empowerment sind essentielle Angebote.